Über mich
Chorgemeinschaft
Kinderchor
Jugendchor
Schola
Musik-Chor
Orchester
Holzbläser
Junger Chor
Veranstaltungen & Konzerte
Aktuelles
Interna - Login
 

Über mich

Mein Name ist Leo Roder                                             

Geboren wurde ich 1956 in Monschau/Höfen.
    
                

Das Studium der Kirchenmusik absolvierte ich von 1973-1977 im St. Gregoriushaus in Aachen. Meine Dozenten waren: Für die Orgel DKMD Josef Schneider und Hubert Drees, für die Improvisation  Domorganist Norbert Richtsteig und für Klavier Münsterkantor Victor Scholz. Das Studium der Chorleitung absolvierte ich bei Kirchenmusikdirektor Domkapellmeister Hans Josef Roth. Nach meinem Examen fand ich eine Anstellung als Kirchenmusiker in St. Marien Köln-Weiden. Seit 1998 bin ich Seelsorgebereichsmusiker für die Gemeinden St. Marien, St. Severin und St. Jakobus, welche im Kölner Westen liegen. In unserem SB leite ich sieben Chor- und Instrumentalgruppen: die Chorgemeinschaft,  Junger Chor,  Jugendchor,  Kinderchor, die Schola Cantorum, das Klassische Orchester und ein Holzbläserensemble. Den Flötenkreis des Seelsorgebereichs leitet Annette Roder und das Blasorchester St. Marien leitet Michael Knipprath. 

 

Schwerpunkte meiner Arbeit sind die Chor- und Orchesterleitung und das liturgische Orgelspiel(Improvisation). Kirche und Liturgie sind vielen Menschen fremd geworden. Hier kann die Kirchenmusik in all ihren Formen eine echte Hilfe sein auf dem Weg des Glaubens und in die kirchliche Gemeinschaft. Genau dies betrachte ich als meine Hauptaufgabe. Im Besonderen liegt mir die Kinder- und Jugendarbeit am Herzen. Kinder gehören uns nicht, aber sie sind uns anvertraut.  Durch zunehmende Einflüsse von Außen besteht die Gefahr, dass Kinder schon sehr früh einen falschen Weg einschlagen, der sich dann nur schwer korrigieren lässt. Die viel kritisierte Kirche kann hier eine echte Hilfe für den Lebensaufbau darstellen. Singen, Beten, Reden, Spielen, Basteln und Wochenendfahrten sind Gemeinschaftserlebnisse welche prägend für die Kinder sein können.

„Mit Gott fang an, mit Gott hör auf, das ist der beste Lebenslauf.“ Dieses Sprichwort gilt m. E. auch heute noch. Mit Hilfe der Kinder- und Jugendchorarbeit versuche ich  mit meinen Mitarbeitern die Kinder in ein frohes Glaubensleben einzuführen. Ich würde mir sehr wünschen, wenn Eltern diese Meinung mit mir teilen und den Pfarrgemeinden ihre Kinder zeitweise anvertrauen.

 

Auf den folgenden Seiten stelle ich Ihnen die einzelnen Chorgruppen vor.

 

Leo Roder     Tel.:02234/74429
                     
leo.roder@web.de

 

 


Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) hier!